Kundenkarte


Nutzen Sie die Vorteile unserer Kundenkarte!

Mit unserer Kundenkarte wollen wir Sie in Zukunft optimal betreuen!
Liebe Kunden,
um Sie in Zukunft noch besser betreuen zu können, möchten wir Ihnen
unsere Kundenkarte vorstellen.

Was bietet unsere Kundenkarte?
Optimale Sicherheit und Verträglichkeit Ihrer Arzneimittel!

Passt denn das Grippemittel zu Ihren anderen Medikamenten?
Wir sehen sofort, wenn sich Ihr Medikament nicht mit den Mitteln verträgt,
die Sie bereits vor Wochen bei uns gekauft haben.

Wir wissen stets, ob Sie "befreit" sind oder nicht

Bei uns brauchen Sie Ihren Befreiungsbescheid nicht mitzubringen.

Auflistung Ihrer Zusatzzahlungen
Wir erfassen Ihre Rezeptzuzahlungen in der Apotheke. Am Jahresende erhalten Sie
von uns eine Auflistung Ihrer Zuzahlungen als Nachweis für die Krankenkasse.

Hier können Sie unter Umständen Geld sparen:

Bei geringem Einkommen gibt es, abhängig vom Familienstand, Härtefallreglungen
zur Befreiung von Rezeptzuzahlungen.

Jahresabrechnung für das Finanzamt
Am Jahresende erhalten Sie von uns eine Auftstellung sämtlicher Aufwendungen
zum Nachweis außergewöhnlicher Belastungen. Das Sammeln von Einzelbelegen und
Quittungen entfällt.

Kontinuität
Wir wissen, welches Hustenmittel Ihnen im letzten Winter geholfen hat oder
welchen Lichtschutzfaktor Ihr Sonnenmittel hatte.

Bonus-Service
Beim Kauf eines Produktes aus dem Selbstbedienungsbereich, also auf alle
Nichtarzneimittel, erhalten Sie einen Sofortrabatt von 5%.

Unsere Kundenkarte ist selbstverständlich kostenlos!

Jetzt online reservieren!

Hier finden Sie die Einwilligungserklärung als PDF zum Download.

News

Besser schlafen mit Gewichtsdecke?
Besser schlafen mit Gewichtsdecke?

Wo Druck helfen soll

Schlafstörungen sind weit verbreitet, die Tipps dagegen auch. So sollen auch Gewichtsdecken für einen besseren Schlaf sorgen. Was ist dran an der neuen Mode?   mehr

Hautpflege im Winter
Hautpflege im Winter

Schutz vor Kälte und Trockenheit

Minusgrade, trockene Heizungsluft und kratzende Wollpullover – im Winter wird die Hautpflege zur Herausforderung. Reichhaltige Cremes und Kälteschutzcremes erweisen sich als Balsam für die strapazierte Haut.   mehr

Cholesterinwerte senken
Cholesterinwerte senken

Was hilft wirklich?

Erhöhte Cholesterinwerte können die Gefäße verkalken und erhöhen somit das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Besonders Menschen mit Diabetes Typ mellitus sind betroffen. Wie man den Cholesterinspiegel langfristig senkt.   mehr

Nahrungsergänzung im Blick: Oligofruktose
Nahrungsergänzung im Blick: Oligofruktose

Sinn oder Unsinn?

Der Name täuscht: Mit der süßen Fruktose hat die Oligofruktose wenig gemeinsam. Das Nahrungsergänzungsmittel wird zwar vielen Lebensmitteln zugesetzt – aber nicht wegen seines Geschmacks, sondern wegen seiner positiven Wirkung als Ballaststoff.   mehr

So schützt man Kinder vor Allergien
So schützt man Kinder vor Allergien

Mit Stillen, Beikost, Säuglingsmilch

Ob gegen Nüsse, Kuhmilch, Eier oder Schalentiere: Nahrungsmittelallergien sind in Deutschland häufig. Doch mit der richtigen Ernährung im ersten Lebensjahr können Eltern ihren Nachwuchs schützen.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Ratgeber Thema im Dezember

So bleibt kein Auge trocken

So bleibt kein Auge trocken

Von Augentropfen bis Lid-Op

Sie jucken, brennen und schmerzen – trockene Augen haben es wirklich in sich. Hinzu kommt: Werden tr ... Zum Ratgeber
St. Vitus Apotheke
Inhaber Christian Stölzner
Telefon 02161/6 34 42
Fax 02161/63 24 82
E-Mail vitusapotheke@t-online.de